Das Medikament Malarone wird zur Behandlung der tropischen Malaria eingesetzt. Zudem erfolgt die Einnahme als vorbeugende Maßnahme gegen eine mögliche Malaria-Infektion.

Wenn Sie Malarone über Medox24 bestellen möchten, benötigen Sie kein Rezept vom Hausarzt. Sie können Malarone rezeptfrei bestellen da Ihnen per Ferndiagnose ein Rezept ausgestellt werden kann. Alle dafür nötigen Angaben werden Sie auf dem Bestellformular angeben müssen. Über diesen Weg können Sie Malarone ohne Rezept vom Hausarzt kaufen.

Malarone Fachinformation:


Die Wirkung von Malarone

Malarone ist ein Arzneimittel zur Vorbeugung und Behandlung von Malaria-Infektionen und beinhaltet die Wirkstoffe Proguanil und Atovaquon. Empfohlen wird die Einnahme dieses Medikaments insbesondere in Gegenden, in denen sich andere Malaria-Arzneien gegenüber den Erregern der Malaria, den so genannten Plasmodien, als resistent erwiesen haben.

Nebenwirkungen von Malarone

Zu den wichtigsten, unter Umständen auftretenden Nebenwirkungen zählen bei Malarone Kopf- und Bauchschmerzen, Übelkeit einhergehend mit Erbrechen und Durchfall sowie Husten. Ebenso kann durch die Einnahme dieses Arzneimittels eine allergische Reaktion ausgelöst werden, wenn der Patient auf die Wirkstoffe allergisch reagiert. In diesem Fall sollten Sie sich umgehend an einen Arzt oder Apotheker wenden.

Gegenanzeigen

Gegenanzeigen, bei denen Malarone nicht eingenommen werden sollte, sind bisweilen nicht bekannt.

Wechselwirkungen

Wechselwirkungen können bei gleichzeitiger Einnahme mit anderen Medikamenten auftreten, die die Wirkstoffe Metoclopramid (bei Übelkeit), Tetracycline (in Antibiotika zu finden) oder Rifampicin (Wirkstoff gegen Tuberkulose) enthalten. Hierdurch kann eine Abschwächung der Wirkung von Malarone eintreten.

Malarone bei Schwangerschaft und Stillzeit

Verzichtet werden sollte auf die Einnahme von Malarone sowohl während der Schwangerschaft als auch im Verlauf der Stillzeit. Es gilt, die Anwendung zu vermeiden, außer in dem Fall, dass Ihr Arzt diese als notwendig einschätzt.